UFK Filter (Kaltwasser)

Das UFK Filter Modul ist ein unabhängig arbeitender Filter und kann einfach als Schutzsystem in kleinen Rohleitungsnetzen, Rohrleitungsabschnitten oder einzelnen Entnahmestellen eingesetzt werden. Der Filter ist für die Installation im Kaltwasserbereich mit einer maximalen Temperatur von 40° Celsius geeignet.

Selbstspülender Filter

Mit dem regelmäßigen forward flush wird die Verschmutzung automatisch ausgespült. Die Kombination von automatischer Spülung des Filters und einer jährlichen Wartung (inklusvie Integritätstest) stellt eine Lebensdauer von bis zu 5 Jahren sicher.

Langfristige und wirtschaftliche Lösung

Das Filtermodul UFK hat minimale laufende Kosten. Diese beschränken sich auf die Reiniungskosten der Module und die Stromkosten für die Steuerung der automatischen Spülung, sowie die jährlichen Wartungskosten. Diese kann durch einen unserer Händler in Ihrer Nähe durchgeführt werden.

Das Filtermodul UFK enthält:

  • Spülventil und Timer
  • Anschluss durch dreiteilige Kupplung
  • Kugelhähne
  • Manometer
  • Vorfilter
  • Rückschlagventil
  • Bügel zur Befestigung

Anwendungsbereiche:

Ultrafiltration bietet breit gefächerte Bereiche der Anwendung, wie zum Beispiel die Nutzung als Vorfilter für Umkehrosmoseanlagen, den Einsatz zur Legionellenprävention in der Wasserzuleitung zu einer Reihendusche (wie in Schwimmbädern oder Turnhallen), in Privathaushalten oder kleinen/ großen Wohnkomplexen oder den Schutz vor Mikroplastik im Trinkwasser.

UFW Filter (Warmwasser):

Diese Filter sind ebenfalls für den Einsatz in Warmwassersystemen mit Temperaturen bis zu 70° Celsius erhältlich.

Spezifikationen

FarbeGrau RAL 7011
Art der FiltrationUltrafiltration
Porengröße0,015 µm
MaterialPVC-U
Maximale Wassertemperatur40°C