Der PB International Crossflow point of use Filter wurde speziell dafür entwickelt, um auf einfachste Art und Weise an bestehende Aufputzarmaturen angeschlossen zu werden. Das durch Crossflow Prinzip stetig selbstspülende PB-Filter Element bietet bei optimalem Verblockungsschutz den bestmöglichen Schutz gegen eine Kontamination mit Legionellen.

Der PB International Crossflow point of use Filter ist einfach zu installieren und kann an allen Entnahmestellen, die über einen  ½ ”  Außengewindeanschluss verfügen zum Einsatz kommen. Außerdem sollte der Duschschlauch und der -kopf erneuert werden, um bestmöglichen Schutz gegen retrograde Verkeimung zu erreichen. Dieser Schritt wird von uns für einen optimalen Schutz gegen Bakterien empfohlen. Selbstverständlich können Sie auch diese Artikel über PB International beziehen.

Die Wirkung des Filters basiert auf dem Prinzip der Ultrafiltration. Die Membranen im Crossflow point of use Filter spülen sich permanent selbst. Diese Spültechnik bietet bestmöglichen Schutz bei maximaler Langlebigkeit.